Cleaning cutting boards in oak wood

Reinigung von Schneidebrettern aus Eichenholz

Wenn es um Schneidebretter geht, sollten Sie immer eines aus Holz anstelle von Kunststoff oder Bambus wählen. Kunststoff-Schneidebretter halten nicht so lange, wie Sie vielleicht denken – und sie können dazu neigen, Ihre Küchenmesser stumpf zu machen.

Holz-Schneidebretter machen Ihre Küchenmesser nicht stumpf und sie halten tatsächlich viele Jahre, wenn Sie sie richtig pflegen. Besonders wenn Sie sich für ein hochwertiges wie massives Eichenholz entscheiden, das auch fantastische natürliche antibakterielle Eigenschaften hat.

Vor der Verwendung Ihres Holz-Schneidebretts 

Wenn Sie Ihr Schneidebrett erhalten, sollten Sie es mit einem feuchten Tuch abwischen oder auf beiden Seiten mit Wasser waschen. Obwohl wir unsere Bretter zweimal ölen und zweimal schleifen, können sich die Fasern immer noch etwas aufrichten und die ersten Male eine raue Oberfläche erzeugen, wenn Sie das Schneidebrett waschen.

Das ist bei allen Holzschneidebrettern völlig normal und natürlich. 

In der Werkstatt in Frankreich werden unsere Schneidebretter zunächst einmal geschliffen, danach werden die Bretter in Wasser getaucht, um die Holzfasern aufzustellen. Anschließend werden die Bretter erneut geschliffen. Dies bedeutet, dass sich die Fasern nicht so stark aufrichten, wenn Sie beginnen, Ihr Schneidebrett zu verwenden. Sie können hier den gesamten Produktionsprozess lesen →

Da Holz jedoch ein natürliches Material ist, lässt es sich nicht vollständig vermeiden, und es ist auch eine gute Gelegenheit, ein Meister in der Pflege Ihres neuen Schneidebretts zu werden. 

Nachdem Sie Ihr Schneidebrett gewaschen / getrocknet haben, sollte es an der Luft trocknen. Dann können Sie eventuell aufgerichtete Holzfasern mit dem beiliegenden Schleifschwamm entfernen – und schließlich das Brett mit etwas Holzbalsam oder eventuell nur etwas Speiseöl (z.B. Sonnenblumen- oder Rapsöl) behandeln. 

Tägliche Reinigung von Holz-Schneidebrettern

Der Schlüssel zu einem langen und guten Leben Ihrer Schneidebretter ist die Kontrolle der Feuchtigkeit. Holz besteht aus natürlichen Fasern, die Wasser aufnehmen und sich verziehen können, wenn das Holz wieder trocknet. Daher ist es äußerst wichtig, dass Sie das Schneidebrett niemals lange im Wasser einweichen lassen – und besonders nicht in der Spülmaschine!

Im täglichen Gebrauch können Sie einen Schwamm oder eine Bürste verwenden und Ihr Schneidebrett mit warmem Wasser und Seife reinigen. Schrubben Sie einfach, bis alle Flecken oder Lebensmittelreste entfernt sind – aber IMMER BEIDE SEITEN DES BRETTES waschen, damit es sich nicht verzieht und uneben wird. 

Trocknen Sie das Schneidebrett mit einem Geschirrtuch ab und stellen Sie es gegen die Wand, damit es vollständig an der Luft trocknen kann. Sie sollten ein nasses Schneidebrett niemals flach auf den Tisch oder in eine Schublade legen, da dies verhindert, dass das Brett richtig trocknet. 

Wie man Flecken vom Schneidebrett entfernt

Wenn Flecken auf Ihrem Schneidebrett oder Holzhackbrett vorhanden sind, gibt es eine Lösung – selbst wenn Sie Rüben oder Kurkuma geschnitten haben... 

Sie benötigen nur zwei Dinge – Natron und Wasser. Geben Sie ein paar Esslöffel Natron direkt auf die Oberfläche des Schneidebretts und fügen Sie dann gerade genug Wasser hinzu, um eine glatte "Paste" zu erhalten.

Schrubben Sie die Mischung mit einem Schwamm in das Schneidebrett und spülen Sie es dann mit Wasser und Seife ab. Trocknen Sie das Brett ab und lassen Sie es dann vollständig an der Luft trocknen, indem Sie es gegen eine Wand stellen. 

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Ihr Eichen-Schneidebrett pflegen →

← Älterer Post Neuerer Post →

Anleitungen

RSS
Here's how easy it is to cook in a stainless steel pan

So einfach ist es, in einer Edelstahlpfanne zu kochen

Warum sind Edelstahlpfannen so beliebt in professionellen Küchen? 5-lagiger Edelstahl ist das vielseitigste Material für Küchengeräte, da Sie praktisch alles darin kochen können. Außerdem bietet...

Weiterlesen
Care-guide: Oak Cutting Boards

Pflegeanleitung: Schneidebretter aus Eiche

Ein großer Vorteil eines Schneidebretts aus Eiche ist, dass es bei richtiger Pflege viele Jahre hält. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Holzschneidebrett regelmäßig...

Weiterlesen

ERHALTEN SIE TIPPS & TRICKS DIREKT IN IHREN POSTEINGANG