How to season your baking steel

Wie man seinen Backstahl einbrennt

Mit einem Backstahl können Sie professionelle Backergebnisse in Ihrem eigenen Ofen erzielen.

Der Backstahl hält ein Leben lang, aber für gleichbleibende Ergebnisse ist es wichtig, von Anfang an eine gute Einbrennschicht aufzubauen und diese regelmäßig zu pflegen.

Bevor Sie beginnen

Der Backstahl ist mit Pflanzenöl vorbehandelt, sodass er sofort einsatzbereit ist. Für besseren Rostschutz und Antihaft-Eigenschaften empfehlen wir jedoch, Ihren Backstahl die ersten 2-3 Mal zu würzen, wenn Sie ihn verwenden.

In diesem Beitrag führen wir Sie Schritt für Schritt durch den Prozess.

Erstes Mal Backen

Eine Stunde vor Ihrer allerersten Backsession bestreichen Sie Ihren Backstahl mit einer dünnen Schicht Pflanzenöl – wir empfehlen Traubenkernöl. Stellen Sie vor dem Auftragen des Öls sicher, dass der Backstahl vollständig trocken und frei von Schmutz ist.

  • Tragen Sie das Öl auf und wischen Sie es mit einem trockenen, fusselfreien Tuch ab, um das Öl gleichmäßig in einer dünnen Schicht zu verteilen.
  • Platzieren Sie den Backstahl für eine Stunde bei 240 Grad Celsius im Ofen, um das Öl einzubrennen.
  • Nach einer Stunde im Ofen können Sie sofort darauf backen.

Muss ich den Backstahl jedes Mal vor der Benutzung ölen?

Wir empfehlen, diesen Prozess die ersten 2-3 Mal zu wiederholen, wenn der Backstahl verwendet wird. Danach ist es nicht notwendig, den Backstahl vor jeder Benutzung zu ölen.

Um die Einbrennschicht zu erhalten, sollten Sie den Prozess jedoch 1-2 Mal jährlich wiederholen.

Wenn Sie Ihren Backstahl versehentlich mit Wasser und Seife gewaschen haben oder gerade Rost von der Oberfläche entfernt haben, ist es auch an der Zeit, Ihrem Backstahl eine neue Einbrennschicht zu geben.

Entdecken Sie hier den Backstahl→

← Älterer Post Neuerer Post →

Anleitungen

RSS
Here's how easy it is to cook in a stainless steel pan

So einfach ist es, in einer Edelstahlpfanne zu kochen

Warum sind Edelstahlpfannen so beliebt in professionellen Küchen? 5-lagiger Edelstahl ist das vielseitigste Material für Küchengeräte, da Sie praktisch alles darin kochen können. Außerdem bietet...

Weiterlesen
Care-guide: Oak Cutting Boards

Pflegeanleitung: Schneidebretter aus Eiche

Ein großer Vorteil eines Schneidebretts aus Eiche ist, dass es bei richtiger Pflege viele Jahre hält. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihr Holzschneidebrett regelmäßig...

Weiterlesen

ERHALTEN SIE TIPPS & TRICKS DIREKT IN IHREN POSTEINGANG