Pita bread

Pitabrot

Viele denken, dass es schwierig ist, hausgemachtes Pitabrot herzustellen, weil es die charakteristische Tasche in der Mitte haben muss, um köstliche Füllungen zu halten. Es ist jedoch viel einfacher, als Sie denken, und es wird nie langweilig, Ihre Pitas im Ofen "aufpoppen" zu sehen.

Wenn Sie Ihre Pitas auf einem Backstahl backen, erhalten Sie das beste Ergebnis, da die explosive Hitze des Stahls das Brot zum Aufgehen bringt. Füllen Sie sie mit Ihren Lieblingsfüllungen, und wenn Sie Reste haben, können diese leicht eingefroren werden, um an einem anderen Tag schnell ein Essen zuzubereiten.

Zutaten

Für 10 Pitas

600 g Manitoba-Weizenmehl

20 g Hefe

430 g lauwarmes Wasser

18 g feines Salz

15 g Olivenöl

Hartweizengrieß

Anleitung

Die Hefe im Wasser auflösen.

Olivenöl und Mehl hinzufügen und mit niedriger Geschwindigkeit in einer Küchenmaschine eine Minute lang mischen.

Salz hinzufügen und bei niedriger Geschwindigkeit ein paar Minuten mischen. Die Geschwindigkeit allmählich auf Maximum erhöhen. Mischen, bis der Teig glatt, elastisch und von den Seiten der Schüssel wegzieht.

Den Teig abgedeckt bei Raumtemperatur gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat, etwa 2 Stunden.

Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, kneten Sie den Teig von Hand, bis er glatt und elastisch ist.

Einen Backstahl auf einem Rost in der Mitte des Ofens platzieren und den Ofen auf 250 Grad Celsius (480 Grad Fahrenheit) vorheizen, wenn der Teig fertig gegangen ist.

Den Teig auf eine mit Hartweizengrieß bestäubte Fläche gießen. Den Teig in 10 gleich große Stücke teilen, etwa 100-110 Gramm pro Stück. Zu Kugeln rollen und abgedeckt auf der Arbeitsfläche 30 Minuten gehen lassen.

Die Kugeln zu flachen Pitas ausrollen, etwa 1 cm dick. Achten Sie darauf, dass sie genügend Mehl haben, damit sie nicht kleben, und backen Sie sie auf dem Backstahl, bis sie aufgehen und anfangen, braun zu werden.

In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

← Älterer Post Neuerer Post →

Rezepte

RSS
Thomas Rode's Grilled Asparagus with Birch Butter

Thomas Rode's Grilled Asparagus with Birch Butter

Get Thomas Rode's recipe for grilled asparagus and broccolini: A perfect summer dish that can be enjoyed both as a side or a delicious starter....

Weiterlesen
BBQ sauce

BBQ-Sauce

Erheben Sie Ihre Sommer-BBQs auf die nächste Stufe, indem Sie Schweinefleisch, Hähnchen und Rindfleisch in Ihrer hausgemachten BBQ-Sauce marinieren. Sie ist perfekt für saftige Schweinekoteletts,...

Weiterlesen

ERHALTEN SIE TIPPS & TRICKS DIREKT IN IHREN POSTEINGANG